SEO Content Konzepte 2012 vs. 2016: Eine Gegenüberstellung

SEO Content Konzepte 2012 vs. 2016: Eine Gegenüberstellung

Wer heute noch SEO-Texte nach alter Denkweise verfasst, der tut sich und seinen Kunden keinen Gefallen.

Was ist SEO-Content heute? Wir wissen, dass es nicht mehr allein um Keywords geht und deren dosierte Platzierung an den richtigen Stellen. Dass es nicht mehr nur um Klicks und Links geht, sondern um Mehrwert-Inhalte für einen „Zensor“ namens Google, der sich anmaßt, echte Nutzerinteressen nachvollziehen zu können.

Wie „old fashioned“ (so was von 2012…) das alte Konzept heute ist, möchte ich mit der Gegenüberstellung alter und neuer SEO-Ansätze in der untenstehenden Tabelle etwas greifbarer machen. Es geht mir hierbei nicht um begrifflichen Feinschliff. Die eher groben Striche sollen die Unterschiede und Entwicklung von 2012 bis 2016 kontrastreicher und fassbarer machen. [Weiterlesen…]

Share Button

SEO-Hebel: Meta Description

SEO-Hebel: Meta Description

Die wichtige Rolle der Meta-Description - Fakten und Tipps

Die Meta-Beschreibung ist ein häufig unterschätzter Hebel für die SEO und für die Gewinnung von Besuchern. Auch wenn sie nicht sichtbar auf der eigenen Website angezeigt wird, ist die Meta-Beschreibung dennoch ein sehr wichtiges Stück Inhalt. Laut Google wird das Meta-Element „description“ zwar nicht für die Ermittlung des Rankings herangezogen, hat aber als Teil des Suchergebnisses großen Einfluss auf die Klickrate (CTR – Click-Through-Rate) von Besuchern.

[Weiterlesen…]

Share Button

SEO- und Content-Workshop

SEO- und Content-Workshop

Vom versteckten zum sichtbaren Champion

Wie werden Sie vom versteckten zum sichtbaren Champion? Nutzen sie unseren SEO- und Content-Workshop.

Der hocheffektive Workshop richtet sich an Firmeninhaber und Web-Verantwortliche, die die aktuellen Trends und die veränderten Google-Erfolgsfaktoren für Websites für sich besser nutzen wollen. Im Zentrum des Workshops steht Ihre eigene Website, Ihr Blog oder Shop – wir analysieren Optimierungspotenziale und erarbeiten mit Ihnen konkrete Verbesserungsvorschläge.

[Weiterlesen…]

Share Button

Vom Keyword zum Kontext: Google beendet die Wortklauberei…

Vom Keyword zum Kontext: Google beendet die Wortklauberei…

… und versucht in die Köpfe zu sehen.

Seit einiger Zeit ist Google keine Volltextsuchmaschine mehr: In den Top-10-Ergebnissen werden heute Seiten anzeigt, in denen das verwendete Suchwort (das Keyword) gar nicht vorkommt*. Die Rankings sind nicht mehr vom schlichten Vorfinden der Suchworte im Text der Seite abhängig. Für Google ist das auch folgerichtig: Mit der gewachsenen Rechenpower und dem Zuwachs an gesammelten Daten muss sich die Suchmaschine nicht mehr akribisch an die eingegebenen Suchworte halten. Google will heute das Interesse erkennen, das hinter der Sucheingabe des Benutzers steckt, versucht in den Kopf der User hinein zu sehen. Mit massiver Rechenpower: Google versucht aus dem Kontext der Suche zu schließen, was der Suchende gemeint hat. Und zeigt Seiten an, die nicht nur wegen ein paar übereinstimmenden Worten passen. [Weiterlesen…]

Share Button
Animated Social Media Icons Powered by Acurax Wordpress Development Company
Get Adobe Flash player Plugin by wpburn.com wordpress themes