Content Marketing Beispiele – Teil1: Die virale Performance nutzen

Content Marketing Beispiele – Teil1: Die virale Performance nutzen

Content Marketing für jede Unternehmensgröße - Fragen und Beispiele aus der Praxis

Was wird zu Ihrem Fachgebiet auf anderen Websites, Blogs und Medien geschrieben oder auf YouTube angesehen und erweist sich durch häufiges Teilen besonders interessant für Ihre Zielgruppe?

Wir gehen in der Serie „Content Marketing Beispiele“ von ganz praktischen Fragen im Unternehmens- bzw. Blog-Alltag aus. Fragen, die sowohl für den Freiberufler, das kleine mittelständische Unternehmen wie auch für die Marketingabteilung größerer Firmen von Bedeutung sind.

Ihre Frage:
Was wird zu Ihrem Fachgebiet geschrieben und erweist sich durch häufiges Teilen besonders interessant?

Beispiel:
Ihr Fachgebiet ist Stressabbau – zum Beispiel als Yoga-Lehrerin, QiGong Trainer oder als Kursanbieter für Autogenes Training.

Was Sie selbst oder wir für Sie tun:
Sie oder wir* beobachten für Sie, was zu diesem Stichwort veröffentlicht wird und was davon in sozialen Netzwerken größeres Interesse hervorruft. Sie erhalten je nach Absprache sofort oder täglich zu einer Uhrzeit Ihrer Wahl einen Hinweis.

Tooltipp:
Das nach 14-tägiger kostenlos-Phase ab 99$/Monat erhältliche BuzzSumo misst die – wie man sagen könnte – „virale Performance“ von Themen, Websites oder Einzelartikeln – z.B. auch die Ihrer Wettbewerber. Für NonProfit-Organisationen gibt es stark verbilligte Abos. Das Tool ist auch für deutschsprachige Inhalte gut nutzbar und lässt auch einzelne Länder als Recherchebereich zu.

Nutzen:
Die Hinweise auf vielfach geteilte Inhalte zu Themen oder Websites Ihrer Wahl können Sie selbst oder wir für Sie* dazu nutzen:

  • um als News oder Post auf den Artikel hinzuweisen (z.B. wenn ein bekanntes Medium wie Apotheken-Umschau, Focus o.Ä. darüber geschrieben hat)
  • um einen eigenen Artikel auf diesem offenbar interessanten Artikel aufzubauen. Ihr Artikel verlinkt eventuell den Ausgangsartikel und zitiert kurze Stellen. Darüber hinaus können Sie das Thema für Ihre Zielgruppe noch wesentlich passender formulieren
  • um den Artikel auf Facebook, Twitter, Google+, Xing … mit Ihren Fans / Followern / Freunden / Kunden zu teilen


*Angebotstipp:

Je nach Absprache

  • beobachten wir für Sie Themen, Keywords, Websites, Blogs, Medien, YouTube, Wettbewerber u.a.
  • versenden entsprechende Hinweise sofort oder einmal täglich zu einer Uhrzeit Ihrer Wahl
  • erstellen für Sie den Newsbeitrag, den Blogartikel oder den Social Media Post.

Stellen Sie uns gern Fragen zum Thema, unten als Kommentar.

Ihre Anfrage können Sie über unser Kontaktformular, per E-Mail oder direkt per Telefon an uns richten: 08054 9084624.

Bildnachweis: https://de.fotolia.com/p/200945821

Share Button

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

Floating Social Media Icons Powered by Acurax Blog Designing Company
Get Adobe Flash player Plugin by wpburn.com wordpress themes